f

Mer lismed för de Frede

 

Ein kleines, mittelloses Altersheim mit einem beschädigten Dach und einer defekten Heizung.
Reparaturen wären dringend nötig, aber woher das Geld nehmen?
Klara hat eine Idee und räumt den Luftschutzkeller aus. Und Frau Augenthaler wittert Krieg.

Komödie in drei Akten. 14 Personen. Abendfüllend.

Das Stück kann direkt bei mir bezogen werden. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 078 699 76 48

 

 

 

 

   

S neu Waffegsetz

 

Eine Abstimmung - eine Idee - ein paar Jahre - das Escheinen meines Buchs - ein Schwebezustand -
ein Entschluss - dreieinhalb Wochen Kreativität - eine schwarzhumorige Komödie in drei Akten.

   DSC 4945
 
     

Strikte Einschränkung des privaten Waffenbesitzes, dafür kämpft die Partei "Welt ohne Waffen", kurz WOW genannt. Die Abstimmung über ein neues Waffengesetz steht kurz bevor. Die letzten Umfragen ergeben katastrophale Zahlen für WOW. Was unternimmt man in der Parteileitung, um die Bevölkerung in beinahe letzter Minute umzustimmen und den Abstimmungskampf doch noch zu gewinnen? Es entsteht eine mehr als unkonventionelle Idee. Man macht sich an die Umsetzung. Die Geschichte nimmt ihren Lauf, und es wird turbulent.

Der Dreiakter kann bezogen werden beim teaterverlag elgg. http://theaterverlage.ch/

 

  18119567 441252819556944 7930577251296911100 n
 
     
Mein Theaterstück 'S neu Waffegsetz' wurde im März 2017 vom wunderbaren Laientheater Wolfhalden der Welt vorgestellt und durfte viele Lacher und viel Applaus für sich verbuchen.    18157826 441251522890407 5818195307624677664 n
     
Anita Glunk · Zung 11 · 9056 Gais · +41 78 699 76 48 · anita@glunk.ch